Am Teich mit Jay

Diesmal hat mich Jay recht kurz besucht, da sie nicht so viel Zeit hatte. Von daher haben wir „nur“ 30 Minuten Fotos gemacht, was aber nicht wirklich ein Problem war, da wir uns schon jahrelang kennen. Nebenbei haben wir uns so erzählt, was in den letzten Wochen und Monaten so passiert ist. Mal sehen, wann wir uns mal wieder treffen und dann mal wieder länger und ausgiebiger Fotos machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.