An und unter der Elbe mit Jeannette

Diesmal war ich mal wieder mit Jeannette unterwegs gewesen. Zunächst sind wir nach Övelgönne gefahren. Und hatten dort den Strand als Kulisse genutzt. Als es dort angefangen hat, zu regnen sind wir in den alten Elbtunnel geflohen und haben dort noch weiter gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.