Mit Jeannette und Familie im Öjendorfer Park

Ich war mal wieder mit Jeannette unterwegs gewesen. Diesmal aber nicht alleine wie beim letzten mal am See, sondern mit ihrer Familie. Ziel war es ein paar schöne Fotos zu machen, die sie sich zuhause ins Wohnzimmer hängen können. Ich denke, das dürfte ganz gut geklappt haben.

Das ganze ist übrigens nur eine Nikon D800E mit meinen Nikon 50mm 1.4 entstanden. Ich habe keinerlei Blitze oder Reflektoren oder ähnliches benutzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.