Am Kalkberg mit Dana und ihren Söhnen

Diesmal habe ich mich mal wieder mit Dana getroffen. Das Letzte treffen mit ihr ist nun doch schon über zwei Jahre her gewesen.

Das Treffen selber war recht spontan gewesen und mit nur 45 Minuten ziemlich kurz gewesen. Dafür war, wie man an den Himmel erkennen kann, der Regen schuld. Aber ich denke wir haben mit das beste draus gemacht, was ging. In so einer geringen Zeit.

Mal sehen, ob wir für das nächste Treffen wieder so langen brauchen oder ob es mal schneller geht. Bis wir uns mal wieder treffen und Fotos machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.