Katzen Fotos

Diesmal habe ich mal wieder eine Katze vor der Kamera gehabt. Weitere Katzenfotos findet ihr hier.

Die Katze heißt Lisha, und gehört meiner Freundin Nicole. Die ersten Fotos sind beim Fressen entstanden. Ihr Futter haben wir auf Glastisch gelegt, wo ich dann von unten durch fotografiert habe. Da ich an den Tag keine Fotobeleuchtung mit hatte, haben wir kurzerhand ein paar Handy-Taschenlampen benutzt.
Bei den anderen Fotos hatte ich zwei meiner 60W Dauerlichtlampen mit gehabt. Mit denen habe ich den Raum gleichmäßig erleuchtet. Zusätzlich hat meine Freundin dann die Lichterketten sowie die Watte schön drapiert. Sie kann so was viel besser als ich.
Für die Farbige Beleuchtung haben wir abermals Handys benutzt. Aber diesmal mit einer App den Monitor als Lichtquelle genutzt. Gibt diverse Apps, mit den man den Monitor in jeder erdenklichen Farbe leuchten lassen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.