Hochzeit von Natii und Marco

Diesmal habe ich die standesamtliche Hochzeit von Natii und Marco begleitet. Beim letzten treffen stand deren gemeinsame Tochter Lea im Vordergrund.

Wie einige von euch wissen habe ich schon mehrere Hochzeiten begleitet, sodass eine gewisse Routine mittlerweile bei mir vorhanden ist. Diese Hochzeit war für mich dann aber doch wieder eine besondere.

Zu diesem Zeitpunkt waren die Corona-Maßnahmen Seher restriktiv, sodass im Standesamt Hamburg-Bergedorf neben dem Paar nur zwei weitere Gäste erlaubt waren. Somit war neben den Standesbeamten nur noch ihr Vater mit im Standesamt gewesen.

Draußen wartete ihr Bruder mit seiner Frau, die auf Lea aufgepasst haben. Dies waren alle Personen, die bei der Hochzeit dabei gewesen waren. Von daher war dies die Hochzeit mit den wenigstens Hochzeitsgästen, die ich je begleitet hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.