Öjendorfer See mit Nicole

Diesmal ging es mit meiner Freundin Nicole an den Öjendorfer See. Ich wollte mein neues Nikon 14-24 2.8 (gebraucht gekauft) mal auszuprobieren. Von daher sind fast Fotos in diesem Album mit diesem Objektiv gemacht, bis auf die Tele-Aufnahmen (Sigma 120-300mm 2.8) und zum Schluss 3 Stück mit meinem Nikon 55mm 1.4.

Wie einige von euch wissen nutze ich schon seit zig Jahren das Sigma 10-20mm 3.5. Das Objektiv nutze ich Seher gerne. Allerdings ist dieses Objektiv leider nicht Vollformat fähig. Daher wollte ich eine Vollformatfähige alternative haben. Der Bildausschnitt ist übrigens aufgrund des Crop Factors von APS-C Kameras wie z. B. von meiner Nikon D7100 Seher ähnlich und vergleichbar.

Das Objektiv macht definit Spaß und ergänzt meine Fotoausrüstung ungemein. Aber es ist halt auch Seher speziell, und dafür mag ich es um so mehr.

One Comment

  1. Pingback: Ultraweitwinkel Test in Hamburg – Felix Photos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.